Featured Posts

  • Prev
  • Next

Ein Besuch der Reichstagskuppel – Die Barriere-Freiheit wird groß geschrieben

Posted on : 12-07-2013 | By : Felix | In : Reisen und Urlaub

Schlagwörter: , , ,

0

Aufschlussreich, wie der Bundestag bei dem Themenbereich Barrierefreiheit mit gutem Beispiel vorweggeht. Die im Bericht erklärte Visite der Kuppel des Reichstags wird dadurch gleichfalls für gehandicapte Menschen ein tolles Erlebnis. An dieser Stelle können Sie unproblematisch eine Führung durch den Reichstag buchen. 

Die Besichtigung der Kuppel und der Dachterrasse auf dem Dach des Reichstagsgebäudes ist kostenlos. Allerdings ist eine vorherige Anmeldung absolut notwendig, sonst wird man nicht eingelassen. Der Reichstag kann sowohl als Einzelperson als auch in einer Gruppe besucht werden. Da eine telefonische Anmeldung nicht möglich ist, lässt man am besten die schriftliche Buchung durch einen örtlichen Veranstalter durchführen, das ist am bequemsten. Die Öffnungszeiten der Kuppel auf dem Reichstag sind täglich von 08.00 bis 24.00 Uhr. Nur am 24. Dezember übrigens ist sowohl die Kuppel als auch die Dachterrasse geschlossen, am 31. Dezember wird die Kuppel um 16.00 Uhr abgesperrt. Doch die Dachterrasse ist auch bei Sperrung der Kuppel offen.

Berliner Reichstag – Parlamentssitz und Touristenattraktion

Posted on : 20-04-2013 | By : Felix | In : Reisetipps

Schlagwörter: , , ,

0

Wer die deutsche Hauptstadt Berlin besucht, der hat eigentlich immer auch ein bestimmtes Ziel vor Augen: Den Berliner Reichstag.

Der Reichstag in Berlin hat eine bewegte Geschichte. Er war Parlamentssitz in der untergehenden Weimarer Republik, wurde während der Nazi – Diktatur niedergebrannt, war im getrennten Deutschland eine Ruine im Niemandsland zwischen Ost und West und wurde nach der Wiedervereinigung von Deutschland wieder Parlamentssitz und dann zum Touristenmagneten.