Featured Posts

  • Prev
  • Next

Auf der Privatinsel ab 200 Euro Luxus pur genießen

Posted on : 23-11-2013 | By : Felix | In : Reisetipps

Schlagwörter: , , ,

0

Urlaub auf einer einsamen Insel: Der Traum wird 101 Mal Wirklichkeit. Ein paradiesischer Bildband stellt die schönsten Resorts auf Privatinseln vor. Inspiration für den nächsten Luxus-Urlaub gefällig?

 

Der Grund für den Aufenthalt auf einer einsamen Insel muss nicht immer so tragisch wie in Daniel Defoes „Robinson Crusoe“ sein: Immer mehr Stars und wohlhabende Inselfans besitzen ihr eigenes kleines Paradies. Für Normalsterbliche ist dies meist eine Vorstellung in nicht greifbarer Nähe, doch manche Insel-Besitzer vermieten mittlerweile ihre Trauminsel an zahlungsfreudige Urlauber.

Die nötige Inspiration für einen Abstecher auf die Insel bietet ein neuer Bildband: „Cool Private Island Resorts The World’s 101 Best Islands“. Zu den bekanntesten Inseln in der Karibik gehören die Britischen Jungferninseln. 1493 von Christoph Kolumbus entdeckt, ist die Inselgruppe eine der wirtschaftskräftigsten im karibischen Meer. Was für Johnny Depp als „Captain Jack Sparrow“ für blutige Piratenkämpfe stand, bedeutet für Inselurlauber vor allem eines: Luxus pur! Auf Guana Island ist nicht nur für Erholung durch Infinity Pool und Jacuzzi gesorgt. Auch Abenteurer kommen bei einer Expedition auf den inseleigenen Erkundungspfaden ganz auf ihre Kosten! Wem das Inselabenteuer eine finanzielle Investition wert ist, der muss je nach Saison mit mindestens 800 US-Dollar pro Nacht für den Urlaubsspaß in der Luxus-Variante rechnen.