Featured Posts

  • Prev
  • Next

Ferienwohnung in Spanien vs. All-Inklusive

Posted on : 20-10-2014 | By : Felix | In : Ferien

Schlagwörter: , , ,

0

Spanien ist noch immer eines der beliebtesten Reiseziele. Dafür verantwortlich sind unter anderem die traumhaften Strände, imposante Bauwerke und verträumte, heimelige Städtchen. Die Vielfalt des Landes lockt Touristen aus jeder Altersklasse und macht somit den touristischen Erfolg des Landes aus.

Familienurlaub in einer Ferienwohnung

Eine Ferienwohnung in Spanien ist der perfekte Ausgangspunkt für einen abwechslungsreichen Familienurlaub. Sowohl Aktivitäten als auch entspannte Tage am Strand sind möglich ohne sich an feste Zeiten eines Hotels halten zu müssen. Für Tagesausflüge in die Umgebung bietet sich ein Mietwagen an, aber auch mit Mieträdern kann man sportlich die Landschaft erkunden. Gerade auf den Inseln und in den Gebirgsregionen Spaniens sollte man die Route allerdings vorher gut planen, damit die komplette Familie Spaß hat und nicht völlig erschöpft. Abends wieder in der Ferienwohnung angekommen können dann gemeinsam die kulinarischen Spezialitäten des Landes zubereitet werden.

All-Inklusive statt Ferienwohnung

Wer sich im Urlaub um nichts mehr kümmern will für den ist eine Ferienwohnung wohl nicht das richtige. Hier bietet sich der All-Inklusive Urlaub in einem Hotel an. Besonders Jugendgruppen greifen gerne auf den Komfort von 3 Mahlzeiten am Tag zurück. Doch auch hier lohnt es sich das Hotel zu verlassen, Strände zu erkunden und Tagestouren zu unternehmen. Oftmals bieten die Hotels Informationen zu Attraktionen in der Umgebung und haben Kontakte zu Autovermietungen und ähnlichem.

Katalonien erkunden

Noch vor den Balearen ist Katalonien das beliebteste Reiseziel in Spanien. Für einen Städteurlaub ist hier besonders Barcelona interessant. Keine andere Stadt hat so viele Bauwerke zu bieten, welche sich auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes wiederfinden. Am bekanntesten ist davon sicherlich die Basilika Sagrada Familia. Der Bau des nördlich der Altstadt gelegenen Gotteshauses wurde im Jahre 1882 begonnen und ist bis heute noch nicht fertiggestellt. Besonders fallen die vielen spindelartigen Türme ins Auge, welche wie Sandburgen erscheinen, doch auch die Details der vielen Verzierungen sind beeindruckend.  Wer nach zahlreichen Besichtigungen genug von Kultur hat und sich für Fußball interessiert sollte Camp Nou, das Stadion des FC Barcelona, besichtigen. Hier kann in Umkleidekabinen, Kapelle, Spielertunnel und Pressekabinen hinter die Kulissen geblickt werden.

Egal in welcher Art Unterkunft man übernachtet, Spanien hat in jedem Fall einiges für Urlauber zu bieten. Egal ob ein erholsamer Strand- oder ein aktionsreicher Städteurlaub. Jede Altersgruppe kann hier den gewünschten Urlaub verbringen.

 

Website:

www.my-destination.net

Skikurs im Erwachsenenalter: Das fängt ja gut an

Posted on : 27-04-2014 | By : Felix | In : Ferien

Schlagwörter: , , ,

0

Sie Anfänger! Der Weg vom Versuchskaninchen zum Skihasen ist kein leichter, und Pisten, die mit der Farbe Schwarz gekennzeichnet sind, sollte man vorerst meiden.

Weißes Kuschelfell, ein Paar lange Ohren, Kulleraugen. Auf den ersten Blick habe ich nichts mit dieser Kreuzung aus Eisbär Knut und Osterhase gemein. „Snowli“ nennen sie ihn, den Plüschgenossen, mit dem die Kleinsten gerade auf dem Spielplatz im Schnee herumkaspern. „Es nimmt ihnen die Angst, wenn sie ihre ersten Gehversuche auf Skiern ohne ihre Eltern machen“, erklärt Skilehrer Benjamin Jossen, warum Kollegen immer mal wieder ins Kostüm schlüpfen. Seine erwachsenen Schützlinge vertrauen dagegen auf die offizielle Kluft, in autoritärem Rot mit weißen Sternchen schickt er die Holländerinnen Maria und Rieneke und mich auf den Übungshang: „Ladys, jetzt seid ihr dran.“

Paradies im Indischen Ozean: Die GREEN AND BLUE Zanzibar Ocean Lodge lädt zum „Abenteuer Afrika“

Posted on : 15-04-2014 | By : Felix | In : Ferien

Schlagwörter: , , ,

0

Blue Safaris, Gewürzplantagen, Naturreservate und das brodelnde afrikanische Leben – all das und noch viel mehr bietet die GREEN AND BLUE Zanzibar Ocean Lodge in ihrem aktuellen Adventureprogramm. Das Paradies liegt im Nordosten der Insel Zanzibar im Indischen Ozean. Dort haben österreichische Touristiker die GREEN AND BLUE Zanzibar Ocean Lodge errichtet, die Reisende auf Tuchfühlung mit Afrika bringt. Das soeben vorgelegte Adventureprogramm der exotischen Zanzibari-Lodge entführt seine Gäste zu den schönsten und authentischsten Plätzen der Gewürzinsel. Gewohnt wird im GREEN AND BLUE direkt am Ozean, in geschmackvollen Bungalows und Villen im Zanzibar-Stil im prachtvollen Garten. Alles vom Besten – von der Spitzenküche bis hin zum Spa. Das echte Afrika – eine Kultur jenseits von jedem Massentourismus – beginnt direkt vor dem Resort. Auf der unvergesslichen Spice-Tour erleben Feinschmecker, wie intensiv Gewürze, Kräuter und Früchte in ihrer Heimat schmecken und duften. Gäste besuchen die beeindruckenden Gewürz- und Obstplantagen, denen Zanzibar seinen Namen als Gewürzinsel verdankt und die viele Spitzenköche von nah und fern anlocken. Vorbei führt der Weg an den orientalischen Bädern, die einst ein Sultan für seine Frau errichten ließ. Stone Town ist ein Erlebnis für sich. In dem alten, kulturellen Herz Zanzibars hat sich in den letzten 200 Jahren nicht viel verändert. Die Besucher sind fasziniert und gefesselt zugleich von dem alten Labyrinth aus engen Gässchen, von den Bazars, wo das afrikanische Leben pulsiert, vom Hafen und den alten „Zeugnissen“ aus der Zeit des Sklavenhandels. Ein Juwel sind die traumhaften Naturreservate auf Zanzibar. Umgeben von einer unendlichen Vielzahl exotischer Pflanzen kreuzen Riesenschildkröten, der seltene rote Colobus-Affe oder der kleine Zanzibar-Leopard die Wege der Besucher. Ein weiterer Höhepunkt: eine „Safari Blue“, die zu den Riffen, Sandbänken und Delfinen von Menai Bay, einem maritimen Naturschutzgebiet, führt. GREEN AND BLUE führt zum Tauchen, zum Hochseefischen, Kajakfahren, Parasailing – kurz allen Schönheiten und Highlights, die der Indische Ozean zu bieten hat. Noch ein heißer Tipp: Alex und Yusuph, zwei Einheimische, begleiten Schnorchelliebhaber zu den schönsten Plätzen von Mnemba Island (ein professionelles Schnorchelequipment wird zur Verfügung gestellt). Nach einem unglaublichen Trip in die Unterwasserwelt lädt das GREEN AND BLUE Resort zu einem romantischen Lobster-Dinner auf einer einsamen Sandbank. Swiss Air, Oman Air oder Qatar fliegen von Wien, München oder Zürich nach Dar es Salaam. Von dort geht es in nur einer halben Stunde Flugzeit mit lokalen Airlines weiter nach Zanzibar (weitere Verbindungen über Muscat (Oman Air), Dubai (Emirates) oder Mombasa (Air Berlin)). In der Zwischensaison (01.04.–21.06.13) kostet ein Gardenfront Bungalow 280 USD pro Nacht.

Summer Special auf der Gewürzinsel Zanzibar (22.06.–31.10.13)
Leistungen: 7 Ü im Gardenfront Bungalow inkl. À-la-carte-Frühstück, Welcome-Cocktail, 1 Massage p. P., 1 Stone Town Citytour und Spice-Tour, Flughafentransfer – Preis für 2 Pers.: 2.280 USD
in jeder Buchung inkludiert: À-la-carte-Frühstück im Restaurant, freie Getränke während des Flughafentransfers, Welcomedrink, Wasser-, Tee- und Kaffeeequipment im Bungalow, Aircondition, wenn gewünscht Zimmerservice, Hotelsafe, Minibar, Strandtücher, Sonnenliegen, Sonnenschirme, Reef Schuhe zum Ausleihen, Outdoorpool, Babysitter auf Anfrage, frisches Trinkwasser in den Bungalows – weiters: europäischer Arzt auf Abruf.

Der demographische Wandel hat viele Gesichter

Posted on : 15-04-2014 | By : Felix | In : Ferien

Schlagwörter: , , ,

0

Duisburg (ots) – Der demographische Wandel hat viele Gesichter. Eines davon: Immer mehr rüstige Best Ager überwintern in der Sonne. Die Zahl der Langzeiturlauber ist in den vergangenen Jahren so stark gestiegen, wie kaum ein anderes Urlaubssegment. Der Reiseveranstalter alltours hat die Zahl der Hotelanlagen, in denen Langzeiturlauber und Gäste ab 55 Jahren besondere Preisvorteile genießen, in den letzten drei Jahren verdoppelt. Auch in diesem Winter rechnet alltours mit einer Steigerung im Segment Langzeiturlaub.

alltours schafft im Juni die Trendwende in Griechenland und erreicht 13% Buchungsplus

Posted on : 14-04-2014 | By : Felix | In : Ferien

Schlagwörter: , , ,

0

Duisburg (ots) – Der Reiseveranstalter alltours hat für Griechenlandurlaube die Trendwende im Juni geschafft. Nachdem die Reisebranche bisher Buchungsrückgänge für Griechenlandurlaube verzeichnen musste, meldet alltours als erster Veranstalter für seine Veranstaltermarken ein zweistelliges Buchungsplus für Urlaub in Hellas. In der ersten Junihälfte liegen die Buchungen bei alltours 13% über dem gleichen Vorjahreszeitraum. „Die Preissenkungen und unsere groß angelegte Imagekampagne für Griechenland haben zu der Entwicklung maßgeblich beigetragen, sagte Willi Verhuven, Vorsitzender der alltours Geschäftsführung. alltours und die griechische Zentrale für Fremdenverkehr haben in den vergangenen Wochen die Werbung für die Feriengebiete in Griechenland verstärkt. Außerdem wurden die Preise für Reisen in die Ägäis gesenkt, um bis zu 30%. Die Frühbucherfristen für einen Urlaub auf den griechischen Inseln wurden verlängert.

Berlin – Hauptstadt und Touristenmagnet

Posted on : 08-04-2013 | By : Felix | In : Ferien

Schlagwörter: , , ,

0

Berlin ist ein Anziehungspunkt für Touristen aus der ganzen Welt. Es gibt unglaublich viele Sehenswürdigkeiten. Das Brandenburger Tor, der Reichstag, die Berliner Mauer, Checkpoint Charlie, die Museumsinsel, das KaDeWe oder das Berliner Olympiastadion sind nur eine Handvoll der unzähligen Ziele für Berlin – Besucher.